Sie sind hier: Seminare Gruppen-Coaching

Wie verläuft Coaching?

Jedes Coaching verläuft anders. Es kommt auf die beteiligten Personen an. Der Coach lässt sich vollkommen auf seine(n) Klienten und seine bzw. deren speziellen Anliegen ein. Im Verlauf des Coachings entscheidet er, mit welcher Technik er arbeiten will.

Basis jeden Coachings ist das Vertrauen zwischen Coach und Klient, beziehungsweise der freie Wille des Klienten sich dem Coach zu öffnen und sich durch gezieltes Fragen zu entsprechenden Lösungen führen zu lassen.

Ein Coaching dauert zwischen 60 und 90 Minuten, wird aber niemals durch Ablauf einer Zeitspanne beendet, sondern erst wenn eine Lösung oder Teillösung gefunden wurde.